Datenübernahme

Digitaldruck

Um einen reibungslosen und terminsicheren Ablauf zu gewährleisten, benötigen wir von Ihnen druckfähige Daten:

  • Dateiformate: PDF, EPS, TIFF, JPEG
  • Größe / Maßstab: 1:1, 1:2, 1:4, 1:10 (das Verhältnis Breite / Höhe muss stimmen).
  • Zugaben: Bei Kaschierung auf div. Materialien muss zum Endformat eine Motivzugabe von 10 mm (ringsrum) angelegt werden.
  • Farbraum: CMYK (Sonderfarben beim Auftrag mit angeben)
  • Auflösung: bei 1:1 Größe min. 70 dpi, min. 150 dpi für hochauflösende Drucke. Bei kleinerem Maßstab bitte auf ausreichende Auflösung achten!
  • Schriften: in Pfade umgewandelt / bei PDF eingebettet

 

Farbausdruck / Proof

Zu jedem Auftrag benötigen wir einen Ausdruck (Proof). Ist dies aus zeitlichen Gründen nicht möglich, sollte zumindest ein Entwurfs-PDF mitgesendet werden.

Jeder Kunde kann sich außerdem vorher kostenlos durch eine Freigabe (Bildschirmansicht) absichern.
Grundsätzlich muss darauf hingewiesen werden, dass eine Reklamation, die auf einen fehlenden Kontrollausdruck zurückzuführen ist, nicht anerkannt werden kann!

 

Sonderfarben / Farbandrucke

Sollten Sie für Ihren Druck Sonderfarben wie HKS, Pantone oder RAL Töne benötigen, so muss das bei der Auftragserteilung oder Anfrage angegeben werden. Man kann im Digitaldruck versuchen, sich diesen Sonderfarben bis auf einen gewissen Grad anzunähern. Die Farbe muss vorher angedruckt werden.
Ab einer Bestellmenge von 10 m² ist der Andruck für Sie kostenlos. Unter einer Bestellmenge von 10 m² müssen wir eine Andruckpauschale von 40,– Euro berechnen.

 

 

 

Beschriftung

Um einen reibungslosen und terminsicheren Ablauf zu gewährleisten, benötigen wir von Ihnen plottfähige Daten.

  • Dateiformate: EPS, AI (vektorisiert)
  • Größe / Maßstab: 1:1, 1:2, 1:4, 1:10 (das Verhältnis Breite / Höhe muss stimmen )
  • Zugaben: in Pfade umgewandelt
  • Farbangaben: Oracal 751 (wenn möglich), HKS, Pantone, RAL

Siebdruck / Textildruck

Um einen reibungslosen und terminsicheren Ablauf zu gewährleisten, benötigen wir von Ihnen druckfähige Daten:

  • Dateiformate: PDF, EPS, AI (vektorisiert, bei Logos, Grafiken o.ä.) TIFF, JPEG (bei Fotos)
  • Farbraum: CMYK bzw. Graustufen (Sonderfarben beim Auftrag mit angeben)
  • Größe / Maßstab: 1:1, 1:2, 1:4, 1:10 (das Verhältnis Breite / Höhe muss stimmen)
  • Auflösung: bei 1:1 Größe min. 300 dpi, Bei kleinerem Maßstab bitte auf ausreichende Auflösung achten!
  • Schriften: in Pfade umgewandelt
  • Farbangaben: HKS, Pantone, RAL

Zusatzkosten bei nicht druck- bzw. plottfähigen Vorlagen oder offenen Dateiformaten

Zusatzkosten bei nicht druckfähig gelieferten Vorlagen oder offenen Dateiformaten (psd, qxd, ai, indd, etc.) müssen wir nach Aufwand berechnen:

  • 17,50 Euro pro angefangenen 15 Minuten

Datenanlieferung

  • Datenträger: CD-ROM, DVD, USB-Stick
  • Servierzugang: daten.werbefabrik.de Bitte die Zugangsdaten anfordern: 0 78 21 / 99 02 99 10
  • E-Mail: max. 10 MB Dateigröße. Bitte schicken Sie Ihre Daten an: info@werbefabrik.de

werbefabrik.de Datenübernahme als PDF

Ansprechpartner

Tamira Hog

Grafikdesign

Kontaktieren

Tamira Hog

Grafikdesign

Tel.: 07821 990299-10
E-Mail: t.hog@werbefabrik.de

„Vor der Produktion kommt die Gestaltung – und die muss natürlich zu Ihnen und zum Medium passen. Für eine Fahrzeugbeschriftung gelten einfach andere Designregeln als für eine Broschüre. Vom Logo bis zur Großfläche – ich sorge dafür, dass Ihr Unternehmen und Ihre Produkte immer gut aussehen.“

News

Neue UV-Plattendruckmaschine Jetrix KX7

Wir sind jetzt ein von 3M zertifizierter Fachbetrieb für Folienlösungen.

Neue Siebdruckmaschine zur Bedruckung von Form- und Gehäuseteile!

Facebook öffnen
Facebook schließen
© werbefabrik.de